Unschuld

Wenn wir unsere eigene Unschuld anerkennen, können wir die Unschuld aller anderen sehen.
Wenn wir die Unschuld aller anderen erkennen, hören wir auf sie und uns selbst anzugreifen.
Wenn wir nicht mehr angreifen, so kann Freude, Fülle, Erfolg, Leichtigkeit unser Erleben bestimmen. Hast du Lust darauf auf deiner Yogamatte all das zu erfahren? Dann sei bereit dir zu vergeben! Hab eine WUNDERvolle Woche!